Affiliate Conference DIGITAL 2021 [Key Takeaways]

Autor: Lars Wienser, Senior Channel Manager DACH

Datum der Veröffentlichung:

Am 8. und 9. März 2021 wurde die Affiliate Conference als vollständig digitales Event nachgeholt. Mehr als 500 Teilnehmer versammelten sich in ihren Wohnzimmern, begehbaren Kleiderschränken und Home Offices, um die neuesten Trends, brennende Fragen und allgemeinen Entwicklungen im Affiliate Marketing zu besprechen. Neben vielen bekannten Gesichtern war es erfreulich zu sehen, dass viele Neu- und Quereinsteiger ihren Weg zur Konferenz gefunden hatten.

Der erste Konferenztag war den Keynotes gewidmet. Dabei wurden auch gleich die drei Hauptthemen dieses Jahres abgedeckt: Customer Journey, Datenschutz und neueste Entwicklungen.

Der Weg des Kundens

Die Denkweise des Kundens, und sein Weg durch den Purchase Funnel wurden von mehreren Keynote Speakern auf eindrucksvolle Art dargestellt. So wurde deutlich, dass das Unterbewusstsein des Kundens viel mehr Einfluss auf seine Entscheidungen hat als man annehmen möchte.

Darüber hinaus wurde anhand klarer Beispiele aufgezeigt, dass die Customer Journey gegenwärtig nicht ausschließlich linear über einen Kanal läuft, sondern von Offline und Online Medien, sowie verschiedensten Kommunikationswegen (wie Smartphone und Laptops) geprägt wird.

Dabei wurde deutlich, dass es im Affiliate Marketing immer wichtiger wird die Customer Journey gut abbilden zu können, und über die verschiedenen digitalen Kanäle verfolgen zu können. Die Entwicklung der Affiliate Technologien wird dabei immer wieder auf die Probe gestellt, schafft es aber auf innovative Art und Weise diese Probleme zu lösen.

Ein wiederkehrendes Thema

Das Thema Datenschutz war – wie die letzten Male auch – erneut wichtiges Thema. Christian Solmecke, Rechtsanwalt für Medien- und IT-Recht, gab hierzu einen tieferen Einblick in die Problematiken, vor die das Affiliate Marketing momentan gestellt wird.

Dabei schaffte er es nicht nur viele Missverständnisse aus dem Weg zu räumen (“Wenn ich die Cookievoreinstellungen schon mal für den Nutzer ausfülle ist das kein Problem”), sondern auch diese Problematiken für alle Teilnehmer verständlich darzustellen.

Digital und doch interaktive Sessions

Neben vielen weiteren Keynotes zum Thema Nachhaltigkeit, Hybridmodelle, (App-) Tracking oder dem Allgemeinen Standing von Partnermarketing im gesamten Marketing Mix, gab es dann am 9. März viele interessante Workshops für verschiedene Zielgruppen.

Dabei wurden Webseiten auf SEO überprüft (und Tipps gegeben, was unbedingt gemacht werden sollte), oder auch gesamte Marketingstrategien aufgestellt, um so verschiedene Kombinationsmöglichkeiten mit Partnerprogrammen aufzuzeigen.

Daisycon Workshop: Affiliate Origami

Daisycon selbst durfte dabei ebenfalls einen eigenen Workshop anbieten, welchen sich mehr als 140 Teilnehmer angeschaut haben. Dabei kombinierten wir das Scrum Framework mit dem Prozess vor und während einer aktiven Kampagne. So zeigten wir auf, wie eine Affiliate Kampagne prozessgerichtet und strukturiert aufgesetzt und als Team betreut werden kann.

Dazu konnten wir einigen Teilnehmern unser kostenloses Trello-Board vermitteln, welches dieses Framework vereint. Andere Teilnehmer teilten ihre eigenen positiven Erfahrungen mit einer solchen Herangehensweise, wobei diese Teilnehmer mit anderen, kostenpflichtigen Programmen arbeiten.

Fazit

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass die Affiliate Conference Digital sehr erfolgreich verlaufen ist. Viele verschiedene Themen wurden in verschiedenen Sessions diskutiert und neue Kontakte konnten so geknüpft werden. Die Conference ist ein Beispiel in dem gezeigt wurde, dass eine rein digitale Veranstaltung in der heutigen Gesellschaft einen Mehrwert bietet.

Da alle Vorträge aufgenommen wurden ist ein hoher Wissenstransfer garantiert. Unser Vortrag kann nachträglich im Affiliate Club online angeschaut werden (sowie alle anderen Vorträge auch). https://www.affiliate-conference.de/club-beitreten/

Wir freuen uns jetzt bereits auf die folgende Konferenz im November 2022, wenn das 10-jährige Jubiläum des Events nachgeholt wird – Dann hoffentlich wieder als Präsenzveranstaltung in München.

Möchten Sie mehr über Affiliate Marketing erfahren?

Bitte Schreiben Sie mir!
Lars Wienser, Senior Channel Manager DACH