Wie wir Ubisoft helfen ihren eigenen Store in Deutschland weiter wachsen zu lassen

Auteur: Lars Wiesner, Team Lead International, Daisycon (part of Linehub)

Datum der Veröffentlichung:

Ubisoft, einer der größten Spieleentwickler der Welt, konkurriert mit anderen Spielehändlern beim Verkauf der eigenen Produkte über den eigenen Webshop.

Durch den Einsatz von Affiliate Marketing über das große internationale Publisher-Netzwerk von Daisycon kann Ubisoft seine eigene Wachstumsstrategie effizient festlegen und umsetzen. Auf diese Weise können sie die Verkaufszahlen steigern, ohne zu sehr von anderen Händlern abhängig zu sein.

Das Ziel

Die größte Herausforderung für große Produzenten ist ihre Abhängigkeit von anderen Händlern. Das kostet eine Menge Geld sowie Ressourcen. Besonders bei digitalen Produkten kann die Preisgestaltung ein Konfliktpunkt sein, wenn man von anderen Händlern abhängig ist. Das kann die Kosten pro Neukunde in die Höhe treiben.

Die Lösung für Ubisoft war einfach: Einen eigenen Webshop starten, in dem sie ihre Produkte für Neukunden anbieten, um sie im eigenen Vertriebsnetz (uPlay) anzusiedeln. Dieser Webshop braucht natürlich Sichtbarkeit und Traffic. Das Ziel bei der Zusammenarbeit zwischen Ubisoft und Daisycon war daher, die Reichweite ihres Webshops zu erhöhen, um neue Kunden zu gewinnen.

Die Herausforderung

Als Triple-A-Marke hat Ubisoft in Deutschland einen starken Namen als Spieleentwickler. Allerdings noch nicht als Wiederverkäufer der eigenen Produkte. Kunden sind eher bei spezialisierten Resellern wie Mediamarkt oder Steam zu finden.

Auch wenn Ubisoft dadurch seinen Kundenstamm erreichen kann, bedeutet dies, dass die Kosten pro Neukunde noch recht hoch sind. Mehr Kunden direkt an die Ubisoft-Umgebung anzubinden, stellt daher eine große Herausforderung für sie dar.

Die Lösung

Daisycon arbeitet mit einer großen Vielfalt an Publishern aus allen Verticals zusammen. Die Anbindung von Publishern aus den Bereichen Gutscheincodes, Google Shopping, Vergleichswebseiten und Content-Verticals sichert die maximale Sichtbarkeit für die Kampagne. Ubisoft erzielt mit dieser Strategie maximale Sichtbarkeit, da diese verschiedenen Verticals den gesamten Kundentrichter erreichen.

Dieser reicht von der Awareness durch Content-Partner über die Consideration mit Vergleichsseiten bis hin zur Kaufabsicht über Gutscheincode-Webseiten. Durch den hohen Servicestandard und die enge Zusammenarbeit mit dem Channel Manager auf Seiten von Daisycon ist es einfach, die Publisher an die Ubisoft-Kampagne anzubinden.

„Wir arbeiten gerne mit Daisycon zusammen, da wir das partnerschaftliche Verhältnis schätzen, die Transparenz begrüßen und uns das generelle Servicelevel begeistert. In unserer Zusammenarbeit schätzen wir den offenen Austausch und die vorbildlich kurzen Reaktionszeiten bei Anfragen. Auch bei den Details erhalten wir kompetente Beratung und fühlen uns somit gut aufgehoben und sind zuversichtlich gemeinsam weiter zu wachsen.“
– Jan Kuhlmann, Brand Manager GSA, Ubisoft GmbH

Ubisoft Store

Publishern

Neben den allgemeineren Publishern bietet Daisycon auch mehr Gaming-spezifische Publisher an. Zu Beginn waren dies vor allem große Media-Agenturen, die auf digitale Produkte fokussiert sind. Mittlerweile hat die Kampagne bereits spezifischere Publisher angezogen, wie Gaming-Blogs oder YouTube-Kanäle für Gaming. Dies gewährleistet sowohl Branding als auch maximale Sichtbarkeit bei der gewünschten Zielgruppe.

Die Kampagne profitiert von regelmäßigen Sales (Conversion-fokussiert) und Branding Aktivitäten, die die Kampagne für alle verschiedenen Arten von Publishern attraktiv machen. Gemeinsam mit dem Advertiser arbeitet Daisycon kontinuierlich an der Verbesserung der Kampagne, der Akquise neuer Publisher und der Anpassung der Strategie an die Bedürfnisse sowohl der Publisher als auch von Ubisoft.

Beispiel für Werbematerial

Quick Facts zur Kampagne

  • Kooperationen über CPA, CPC und WKZ
  • Populärstes Spiel über den Affiliate Kanal: Anno 1800
  • Zweiwöchentliches Meeting für enge Zusammenarbeit zwischen Ubisoft und Daisycon
  • Mehr als 1000 angeschlossene Publisher
  • +200% Sales in 2020 verglichen mit 2019

Die kurzen, aber regelmäßigen Sales-Zeiträume bringen jedes Mal einen großen Schub für die Kampagne. Zeitlich begrenzte Angebote mit Sonderrabatten von bis zu 90% sind die wichtigsten Traffic-Treiber für die Kampagne, was zu einem enormen Wachstum im Jahresvergleich führt.

Das Ergebnis

Transparenz und Kompetenz haben zu einer deutlichen Steigerung des Traffics und der Verkäufe im Ubisoft Store geführt. Die sehr enge Zusammenarbeit zwischen Ubisoft und Daisycon hat zu einer Kampagne geführt, die ein Vorbild für alle kommenden Retail-Kampagnen sein dürfte.

„Die Zusammenarbeit mit Ubisoft ist besonders spannend, weil sich drei Punkte ergänzen: persönliches Interesse, die Möglichkeit, das Netzwerk breit zu nutzen und die Wertschätzung für eigenen Input. Damit ist die Kampagne für viele (neue) Verlage ein attraktiver Startpunkt geworden. Die enge Zusammenarbeit ist aus meiner Sicht der Hauptgrund für den Erfolg dieser Kampagne.“
– Lars Wiesner, Team Lead International, Daisycon B.V.

Arbeiten Sie noch nicht mit Daisycon zusammen?

Kontaktieren Sie mich, um sich mit uns in Verbindung zu setzen und die Möglichkeiten zu besprechen!
– Lars Wiesner, Team Lead International